Tänze

Abgestimmt auf unser Publikum machen wir aus dem Repertoire fast hundert Tänze eine Auswahl. Das eine Mal überraschen wir Sie mit dem halsbrecherischen Horlepiep, einem wilden Seemannstanz auf Holzschuhen, ein anderes Mal wird der romantische Ijswals (Eiswalzer) Sie rühren. Oder können Sie staunen wie stark unsere Männer sind wenn sie beim Gort met Stroop (Grützbrei mit Sirup) die Frauen hoch in die Luft heben. Zu den regionalen Klassikern gehören Tänze wie der Driekusman, der in der Umgebung der Hoge Veluwe getanzt wurde. Verschiedene Tänze in unserem Repertoire stammen von der bekannten holländischen Choreografin Elsche Korf.

Nimwegener Tänze
Aus der eigenen Gegend führen wir einige Tänze vor aus dem nimwegener Musical “Die alte Stadt” (1985). Noch immer singen die Zuschauer aus voller Kehle mit wenn sie die ersten Töne hören von der Melodie “Sientje la me los” (“Sientje lass mich gehen”). Und wenn die älteren Nimweger sich den Kaajsjouwerstanz ansehen, werden viele an die Zeit zurück denken, in der die Schiffe an der Waal noch von Schauermännern gelöscht wurden.

Die nimwegener Tänze stammen von der Choreografin Ester Willems, die auch genanntes Musical geschrieben hat.